Razzia gegen Rechtsextremisten in Niedersachsen und Thüringen

Image: 
Razzia gegen Rechtsextreme in Niedersachsen und Thüringen
Body: 

Erfurt (regio-newsticker)  Die Polizei hat im Raum Erfurt und Göttingen vierzehn Objekte, überwiegend Wohnungen, durchsucht, wie das Landeskriminalamt in Erfurt mitteilte. Die Razzia galt der rechtsextremen Szene in Niedersachsen und Thüringen.

Es werde wegen der Bildung einer kriminellen Vereinigung gegen insgesamt 13 Beschuldigte ermittelt. Sie sollen in Südthüringen bewaffnete Waldbiwaks organisiert oder daran teilgenommen haben. Einige der Beschuldigten sollen einer internationalen rechtsextremen Bewegung angehören.

Bild: Thorben Wengert  / pixelio.de